Friday Nov 10, 2023

Uwe Halbach: ”Der Islam in Russland - Islam in Russia.”

Christoph Burgmer im Gespräch mit Uwe Halbach. Uwe Halbach, geb. 1949, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin. Sein Arbeitsschwerpunkt ist der Kaukasus. In dem Gespräch werden Fragen nach der Organisation des Islam in Russland nach der Auflösung der Sowjetunion diskutiert. Dazu wird die Frage der Beziehungen Russlands zu islamischen Ländern thematisiert, insbesondere zu Iran. Aus dem Gespräch lässt sich einschätzen, welche Bedeutung der Islam für das Regime um Wladimir Putin aktuell hat. Das Gespräch wurde 2008 aufgezeichnet.

Viele Veröffentlichungen Uwe Halbachs sind kostemlos als pdf oder epub auf der Seite der Stiftung Wissenschaft und Politik abrufbar. Unter anderem:

Uwe Halbach: Russlands Einflussmacht im Kaukasus. Studie 2021.

Uwe Halbach: Der Kaukasus im Schatten der Pandemie. 2020.

Uwe Halbach ist dazu einer der wenigen deutschen Experten zu Geschichte und Politik des Kaukasus. Siehe auch folgende Veröffentlichung:

Philipp Ammon: Georgien zwischen Eigenstaatlichkeit und russischer Okkupation. Mit einem Nachwort von Uwe Halbach. Verlag Vittorio Klostermann, Frankfurt a.M. 2020.

Comments (0)

To leave or reply to comments, please download free Podbean or

No Comments

Copyright 2023 All rights reserved.

Podcast Powered By Podbean

Version: 20240320