Friday May 05, 2023

Hanna Krall: ”Geschichten als Exitenzvergewisserung. - Stories as an reassurance of existence.”

Christoph Burgmer in an interview with Hanna Krall (englisch). Christoph Burgmer im Gespräch mit Hanna Krall. Hanna Krall ist eine polnische Journalistin und Schriftstellerin. Sie wurde 1935 geboren und überlebte als Kind in einem Versteck das Warschauer Ghetto. Ihre auf Tatsachen beruhenden Geschichten handeln unter anderem von Kindern, deren jüdische Eltern von den Nationalsozialisten ermordet wurden und die zum Schutz vor den Häschern von polnischen Familien adoptiert wurden. Erst kurz vor dem Tod der Adoptiveltern gestehen diese ihnen ihre tatsächliche Herkunft. Hanna Kralls Bücher sind in 17 Sprachen übersetzt. Das Interview wurde 1995 in ihrer Datsche in der Nähe von Warschau aufgenommen.

Bücher von Hanna Krall, z.T. als ebook, im Verlag Neue Kritik, Frankfurt a.M.

Comments (0)

To leave or reply to comments, please download free Podbean or

No Comments

Copyright 2023 All rights reserved.

Podcast Powered By Podbean

Version: 20240320